Spannende Mitgliederversammlung 2015 mit erfreulichen Aussichten

Bunte Geschäfts- und Kassenberichte mit positiven Zahlen erfreuen die Mitglieder

Der Freundeskreis des Botanischen Gartens hat allen Grund, nach 37 Jahren seiner Existenz zufrieden zu sein mit allen Bilanzen seines bisherigen Tuns!
Zur gut besuchten Mitgliederversammlung des Freundeskreises Botanischer Garten Rombergpark trugen der 1. Vorsitzende E. Hoffmann und Kassenwart M. Scharfenberg den Geschäfts- und Kassenbericht  zum abgelaufenen Geschäftsjahr vor. Aus der Schilderung der durchgeführten Veranstaltungen und den Zahlen über die Finanzen konnte man mit großer Zufriedenheit feststellen, dass der Verein sich in engem Einvernehmen mit der neuen Parkleitung, Dr. P. Knopf, hervorragend darstellt. Die Ausgaben für Anschaffungen und Reparaturen im Botanischen Garten betrugen 22.400 €, der momentane Kassenstand 11050 €. Die Kassenprüfer attestierten wiederum dem Kassenwart eine übersichtliche und detaillierte Kassenführung und empfahlen den Kassenwart und Gesamtvorstand zu entlasten. Für das gmeinsam mit der Parkleitung erarbeitete Budget 2015 stehen nach Eingang der zu erwartenden Beiträge wieder mind. 15.000 € zur Verfügung. Die Entlastung des Vorstands erfolgte einstimmig. Danach schmeckten Kaffee und selbstgebackene Kuchen besonders gut.

   
   
Fotos: M. Scharfenberg, G. Büchner, E. Hoffmann
Die Vorlage des nach einigen Jahren wieder vollständigen und farbigen Veranstaltungsflyers des Botanischen Gartens sorgte für Beifall. Die geplanten Veranstaltungen in 2015 werden viel Neues und attraktive Highlights für eine weitere Belebung des Botanischen Gartens Rombergpark anbieten. Der Flyer ist überall in den öffentlichen Institutionen Dortmunds, z.B. Bezirksverwaltungen, Rathaus, Pflanzenschauhäuser, und natürlich bei allen Veranstaltungen des Botanischen Gartens zu erhalten.
Die diesjährige Exkursion des Freundeskreises führt am 5. Juli in den Botanischen Garten Bonn mit seinen interessanten Nutzgärten. Anfragen bzw. Anmeldungen können bei Frau Sundermeier, Tel. 0231 / 16 29751 bzw. per e-mail isund@t-online.de  erfolgen oder hier in der Homepage des Freundeskreises abgerufen werden.
Mit dem bebilderten Vortrag des Ehrenvorsitzenden Dr. G. Spranke zu "Schloß und Park Brünninghausen - Vom Gestern zum Heute und Morgen" setzte der Kenner der Historie ebenfalls ein Highlight.
Mit Hinweisen zu anstehenden Veranstaltungen, z.B. Führungen und Vorträgen, zum aktuellen Stand der Baumaßnahmen im Pflanzenschauhaus, zur Exkursion nach Bonn, zur aktiven Mitarbeit von Mitgliedern im Botanischen Garten sowie der Ankündigung, dass man am BV-Hearing zur Parkplatzsituation teilnehmen werde schloß E. Hoffmann die Versammlung und gab seiner Freude darüber Ausdruck, dass auch diese Mitgliederversammlung wieder einmal mehr das hohe Interesse der Menschen am Botanischen Garten gezeigt habe.